Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 3. Mai 2019

Inklusion: Protest und Party

Aktionen zur Gleichstellung behinderter Menschen

Dieser Tag wird vielfältig, schrill und lautstark: mit einem Protestmarsch und anschließendem Open- Air-Konzert auf dem Kronenplatz macht der Stadtjugendausschuss am Samstag, 4. Mai, bereits zum sechsten Mal auf den Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung aufmerksam.

Treffpunkt ist um 17 Uhr am Ludwigsplatz, Ziel ist der Kronenplatz. Weil der 5. Mai in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt, wurde die Veranstaltung einen Tag nach vorne gezogen. Um 18 Uhr wird auf dem Kronenplatz die Party mit einem Konzert sowie eine Ausstellung in der jubez-Galerie zum Thema Vielfaltskultur eröffnet.

Es gibt DJ- und Livemusik. Cocktails zaubern „Cola Taxi Okay“, „die anstoß“ sowie ein inklusives Tresenteam. Der Foodstand von „esskalation“ hat vegane Steakbrötchen und Zuckerwatte im Angebot. Und ab 22 Uhr öffnet der Club „Die Stadtmitte“ für alle Protestierenden und Akteure, die ein tag05-Bändchen tragen, bei freiem Eintritt zum Weiterfeiern und Tanzen. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe