Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 3. Mai 2019

Stadtjugendausschuss: Attraktiv für alle

Foto: pr

Foto: pr

 

Südstadtfestival und Zirkusshows im Zelt

Die ganze Vielfalt des Karlsruher Stadtjugendausschusses spiegeln am Wochenende mit dem Südstadtfestival und Zirkusshows im Otto-Dullenkopf-Park gleich zwei große Events.

In der Südstadt ist am Samstag, 4. Mai, wieder Festivalzeit. Start für das traditionsreiche Fest mit Musik, Tanz und Begegnung im wohl buntesten Stadtteil Karlsruhes ist um 13 Uhr. Im Grünstreifen zwischen Marien- und Wilhelmstraße gibt es Kreativ- und Bewegungsangebote für Kinder und Jugendliche, außerdem informieren im Stadtteil verankerte Institutionen über ihre Arbeit. Zum Tanzen animiert ab 21 Uhr die Band „Kauwela“ mit souligem Boom-Boom-Funk und einer energiegeladenen Bühnenshow. Zuvor bringen „The Shades of Soul“ (18 Uhr) und die Crew des Soundtruck mit ihrem Rap-Labor (19.30 Uhr) Besucherinnen und Besucher auf Betriebstemperatur (19.30 Uhr).

Auf „Ins Zelt“ heißt es am Sonntag, 5. Mai, auf dem Zirkusgelände im Otto-Dullenkopf-Park. Das Aktions- und Zirkusbüro Otto D. lädt Interessierte aller Altersklassen zu zwei Zirkusaufführungen ein. Los geht es um 11 Uhr mit einer Show des Landesjugendzirkusensembles Baden-Württemberg. Im Anschluss können sich Gäste auf ein kurzweiliges Mitmachprogramm aus Zirkus, BMX, Feuerstelle sowie auf vielerlei Spielmöglichkeiten freuen. Am Nachmittag präsentieren die Kinder des Maccaroni-Winterkurses eine Show und schweben dabei “Über den Wolken“. Das Zirkuscafé öffnet bereits um 10.30 Uhr. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, Spenden sind erwünscht. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe