Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 10. Mai 2019

Kultur Kompakt

kk

 

Kulturelles in Kürze

Potenziale neuer Musik: Zum 90-jährigen Bestehen des Künstlerinnenforums GEDOK gibt es heute, 10. Mai, um 19 Uhr in der Badischen Landesbibliothek ein Konzert mit zeitgenössischen Werken von sechs Komponistinnen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Kunstbetrachtungen im Internet ermöglicht das Roncalli-Forum. Im Rahmen der neuen Reihe "Frauenbilder", die religiöse und nicht religiöse Darstellungen von Frauen aus Beständen der Kunsthalle beleuchtet, findet am Mittwoch, 15. Mai, um 16 Uhr eine Internetführung statt. Erstes Exponat ist "Die Pilgerin" von Marie Ellenrieder. Interessierte können sich über einen Link zuschalten und mitdiskutieren.

"Hören ist denken": Zur Einstimmung auf das Dokumentarfilmfestival dokka (29. Mai bis 2. Juni) präsentiert Festivalleiter Nils Menrad am Donnerstag, 16. Mai, um 19 Uhr im IBZ kurze Arbeiten des Projekts kinoKlang sowie die Hördokumentation "Papa, wir sind in Syrien" von Christian Lerch.

Winfried Kretschmann besuchte kürzlich die Staatliche Kunsthalle in Karlsruhe. Das Museum beherberge "eine herausragende Sammlung", würdigte der Ministerpräsident Baden-Württembergs beim Rundgang. Durch die 2022 beginnende Sanierung und Umstrukturierung des Hauptgebäudes werde sich "die Situation für Kunst und Publikum deutlich verbessern." Langfristig wird in einem zweiten Bauabschnitt ein Erweiterungsbau auf dem heutigen Areal des Amtsgerichts angestrebt. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe