Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 10. Mai 2019

Spaziergang: Waldrand und Eichenwald erkunden

Zu den Themen Waldrandpflege und Erhalt von Eichenwäldern lädt das Forstamt alle Interessierten zu einem eineinhalb- bis zweistündigen Spaziergang im Naturschutzgebiet Burgau am Freitag, 17. Mai, ab 15.30 Uhr, ein.

Treffpunkt ist der Parkplatz der Kleingartenanlage Kastanienbaum. Zu sehen sind in einem Sternmieren-Eichen-Hainbuchenwald erste Ergebnisse der im Herbst begonnenen Pflegemaßnahmen für rund drei Kilometer Waldränder.  Dabei wurden Bäume gefällt und Sträucher zurückgeschnitten, um den Struktur- und Artenreichtum zu fördern und wieder mehr Licht in den dicht geschlossenen Waldrand zu bringen. 

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe