Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 10. Mai 2019

Wildparkstadion: Bauantrag wurde eingereicht

DIE UNTERLAGEN ZUM BAUANTRAG für den Stadionneubau präsentierten Daniel Nitsche (BAM Sports), Werner Merkel (Eigenbetrieb Fußballstadion) und Frank Nenninger (KASIG). Foto EiBS

DIE UNTERLAGEN ZUM BAUANTRAG für den Stadionneubau präsentierten Daniel Nitsche (BAM Sports), Werner Merkel (Eigenbetrieb Fußballstadion) und Frank Nenninger (KASIG). Foto EiBS

 

Nachdem die Vorabmaßnahmen für den Neubau des Karlsruher Wildparkstadions seit 5. November 2018 planmäßig ablaufen, wurde in der letzten Woche eine weitere Zwischenetappe geschafft: Der Bauantrag für den eigentlichen Neubau ist eingereicht.

Werner Merkel vom städtischen Eigenbetrieb Fußballstadion geht davon aus, dass die 60 Ordner umfassenden Unterlagen noch dieses Jahr abschließend bearbeitet werden können. Sobald die Baugenehmigung vorliegt, will das beauftragte Totalunternehmen BAM Sports mit den Arbeiten beginnen. Mit der Fertigstellung wird im ersten Halbjahr 2022 gerechnet. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe