Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 17. Mai 2019

Gemeinderat: Multifunktionsfeld für Oberreut

DEN WUNSCH zur Erneuerung dieses Oberreuter Bolzplatzes aus Jugendkonferenz und Gemeinderat kann die Verwaltung nachvollziehen. Foto: Fränkle

DEN WUNSCH zur Erneuerung dieses Oberreuter Bolzplatzes aus Jugendkonferenz und Gemeinderat kann die Verwaltung nachvollziehen. Foto: Fränkle

 

Der Oberreuter Bolzplatz an der Albert-Braun-Straße soll ertüchtigt, an seiner Stelle ein Multifunktionsfeld errichtet werden: Das beantragte eine breite Phalanx aus CDU, Grünen, SPD, KULT, FDP, Die Linke, FK und FW. Einvernehmlich erfolgte direkter Verweis zur Vorberatung im Fachausschuss.

Im Rahmen des Integrierten Stadtteilentwicklungskonzepts Oberreut soll das Anliegen geprüft werden – bei weiter intensiver Beteiligung vor allem der jungen Bürger-, aber auch der Anwohnerschaft. Um auszuloten, „welche Ideen zur Aufwertung realistische Chancen haben“, erklärte die Verwaltung in ihrer Stellungnahme. Ferner wies sie darauf hin, dass die dichte Wohnbebauung Ausschlusskriterium sein könnte. Veränderungen wie etwa ein neuer Belag erforderten eine Baugenehmigung mit Lärmgutachten. -mab-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe