Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 7. Juni 2019

Kultur: Durlacher Lesesommer

Buntgemischtes Publikum beim Durlacher Lesesommer

Buntgemischtes Publikum beim Durlacher Lesesommer

 

Der Durlacher Lesesommer feiert von Dienstag, 30. Juli, bis Donnerstag, 1. August, sein zehnjähriges Bestehen. Jeweils von 19.30 bis 21.30 Uhr können Literaturbegeisterte im Durlacher Schlossgarten (bei Regen im Festsaal der Karlsburg) dabei sein, wie Bürgerinnen und Bürger Texte aus ihren Lieblingsbüchern vortragen.

All diejenigen, die selbst vorlesen möchten, können sich noch bis einschließlich Montag, 1. Juli, dafür bewerben. Eine Jury wählt zehn Beiträge aus. Mindestalter ist 16 Jahre, und die Vorlesezeit sollte etwa zehn bis 15 Minuten betragen. Autorenlesungen sind nicht erlaubt.

Anmeldebögen liegen im Stadtamt Durlach, in der Stadtteilbibliothek sowie in den Buchhandlungen "Der Rabe" und "Mächtlinger" aus. Zudem herunterzuladen auf durlach.de unter "Aktuelles aus Durlach". -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe