Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 28. Juni 2019

Gemeinderat: Falls möglich Geld beantragen

Der von der Landesregierung angekündigte Kommunalfonds für Wohnungsbau und Grundstückskauf „soll kleinen Gemeinden ermöglichen, große Konversionsgebiete zu kaufen“ informierte OB Mentrup.

„Das passt auf uns nicht, aber wenn wir Näheres wissen, informieren wir. Können wir Geld kriegen, sind wir selbstverständlich sofort dabei“. Dirk Müller (CDU) hatte beantragt, Mittel aus dem Fonds  beim Land zur Linderung  der Wohnungsnot zu beantragen. Das wollte auch Christine Weber (GRÜNE), verlangte aber eine „übergeordnete Steuerung“ wegen Problemen wie Platzknappheit und Arbeitskräftemangel. -cal-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe