Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 19. Juli 2019

Stadtplanungsamt: Karmann-Woessner in DGNB gewählt

 

Die Leiterin des Stadtplanungsamts Prof. Dr. Anke Karmann-Woessner, wurde in der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) gewählt. Karmann-Woessner ist die erste kommunale Vertretung im zehnköpfigen DGNB-Präsidium.

„Mit Prof. Dr. Karmann-Woessner bringt eine versierte Fachfrau ihre Stimme in die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen ein“, freut sich OB Dr. Frank Mentrup, dass Karlsruhe nun für die nächsten zwei Jahre in Europas größtem Netzwerk für nachhaltiges Bauen mitwirken kann. Das neue Präsidium wurde Ende Juni im Rahmen der Mitgliederversammlung in Stuttgart gewählt. Im Verein engagiert sich Karlsruhes Stadtplanerin Karmann-Woessner bereits seit 2015 im Rahmen des Beirats für nachhaltige Stadtentwicklung. Infos: www.dgnb.de. -rie-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe