Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 27. September 2019

Schlossgartenbahn: Bähnle reduziert Betrieb

HISTORISCHE Porsche-Lok im Schlossgarten. Foto: KVV

HISTORISCHE Porsche-Lok im Schlossgarten. Foto: KVV

 

Im Herbst fährt Schlossgartenbahn nur am Wochenende

Zum Herbstbeginn passen die die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) die Betriebszeiten für die Schlossgartenbahn wieder an.

Bis einschließlich Sonntag, 29. September, fährt die beliebte Freizeitbahn noch täglich durch den Schlossgarten. Danach findet der Betrieb nur noch an Wochenenden und an Feiertagen statt. Nach dem 3. November verabschiedet sich die Schlossgartenbahn dann in ihre alljährliche Winterpause.

Einen zusätzlichen Betriebstag bieten die VBK am Freitag, 4. Oktober, an. An diesem Brückentag (nach dem Tag der Deutschen Einheit) können Familien, Touristen und Eisenbahnromantiker mit der Schlossgarten den rund 2,5 Kilometer langen Rundkurs in der weitläufigen Parklandschaft befahren.

Am Sonntag, 29. September startet der Betrieb der Schlossgartenbahn erst ab 14 Uhr, da im Schlossgarten der Benefizlauf Charity Walk & Run 2019 stattfindet. Diese Wohltätigkeitsveranstaltung zugunsten von Kindern wird auch von den VBK und den Besitzern der Schlossgarten-Dampflok, der Müller & Waidelich GbR, unterstützt. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe