Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 19. Februar 2021

Vorschau

Stadt und Regierungspräsidium stellten ihre Großvorhaben Bürgervereinen vor / Erneuerungsarbeiten auf Südtangente, L 605 und B3 stehen bevor

Baustellen: Keine Umleitung durch Wohngebiete

Modernisierung des Edeltrudtunnels, Fahrbahnerneuerung auf B3 und L605 sowie auf der Südtangente am Honsellknoten: Drei große Baustellen stehen in diesem Jahr auf den Hauptverkehrsachsen der Stadt Karlsruhe bevor, alle müssen miteinander koordiniert werden.

weiterBaustellen: Keine Umleitung durch Wohngebiete

Vorschau

Fastnacht: Schlüsselrückgabe der besonderen Art

Corona setzte auch der fünften Jahreszeit einen engen Rahmen: Straßenfastnacht und Prunksitzungen mit Sälen voller Elferräten, Tanzmariechen und närrischem Publikum gab es keine, das fastnachtliche Treiben fand überwiegend in digitalen Formaten statt.

weiterFastnacht: Schlüsselrückgabe der besonderen Art

Stadtjugendausschuss: Für Freizeiten Teamer gesucht

Das Jugendfreizeit- und Bildungswerk (jfbw), das die Ferienprogramme des Stadtjugendausschusses verantwortet, sucht Teamerinnen und Teamer, die Freude daran haben, ihre Ferien mit Kindern und Jugendlichen zu verbringen und ihre eigenen Erfahrungen zu erweitern.

weiterStadtjugendausschuss: Für Freizeiten Teamer gesucht

Haushalt: RP bestätigt die Haushaltssatzung

Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat als Rechtsaufsichtsbehörde mit Erlass vom 8. Februar die Gesetzmäßigkeit der Haushaltssatzung der Stadt Karlsruhe für das Haushaltsjahr 2021 bestätigt.

weiterHaushalt: RP bestätigt die Haushaltssatzung

Vorschau

Betrieb in KIZ und ZIZ Karlsruhe läuft derzeit ohne Unterbrechung

Corona: 5.000 Impfungen pro Woche

Einen weiteren großen Schritt in Richtung Regelbetrieb hat das Kreisimpfzentrum Schwarzwaldhalle (KIZ) am heutigen Freitag gemacht: Nach derzeitiger Planung wird dort in den nächsten Wochen täglich geimpft.

weiterCorona: 5.000 Impfungen pro Woche

Vorschau

Vor dem Besuch: ASB bietet Antigen-Schnelltest auf dem Alten Schlachthof

Corona: Teststelle entlastet die Heime

Seit knapp zwei Wochen betreibt der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) eine zentrale Station für Antigen-Schnelltests (PoC) auf dem Alten Schlachthof.

weiterCorona: Teststelle entlastet die Heime

Vorschau

Georg Stulz von Ortenberg vor 250 Jahren geboren

Stadtgeschichte: Großer Wohltäter

Georg Stulz, am 17. Februar 1771, also vor 250 Jahren, in Kippenheim geboren, sollte wie der Vater Schneider werden. Nach den Gesellenwanderjahren zog es ihn weiter hinaus in die Welt.

weiterStadtgeschichte: Großer Wohltäter

Vorschau

Karlsruhe neu im Netzwerk

Wohnen und Mobilität: Bereits an Haustür Klimaschutz

Die Verkehrswende beginnt nicht erst auf der Straße, sondern schon im Wohngebiet – aus dieser Erkenntnis heraus entwickelt das bundesweite, vom Verkehrsclub Deutschland (VCD) initiierte Netzwerk Wohnen und Mobilität Handlungsempfehlungen, wie der Klimaschutz durch nachhaltige Mobilitätslösungen direkt an die Haustür gebracht werden kann.

weiterWohnen und Mobilität: Bereits an Haustür Klimaschutz

Staatstheater: Geschichten zum Einschlafen

Märchenklassiker, bisher unveröffentlichte Geschichten von Harald Gritzner, sowie Kindergeschichten von N. Rheinheimer laden jetzt das Publikum ein, „ab in die Federn zu springen“ zu springen und dem Ensemble des JungenStaatstheaters zu lauschen.

weiterStaatstheater: Geschichten zum Einschlafen

Freibad Wolfartsweier: Private Spender retten das Wölfle

Der Förderverein Freibad Wolfartsweier bereitet jetzt im „Wölfle“ die zweite Corona-Badesaison vor. Ab Mai soll das ehrenamtlich betriebene Freibad wieder turnusgemäß die Pforten öffnen.

weiterFreibad Wolfartsweier: Private Spender retten das Wölfle

Entsorgung: AfA bechippt die Biotonnen

Das Amt für Abfallwirtschaft (AfA) startet ein neues Projekt, das der Weiterentwicklung der Entsorgungslogistik sowie der Verbesserung von Tourenplanung und Bürgerservice dienen soll.

weiterEntsorgung: AfA bechippt die Biotonnen

Vorschau

Ordnungs- und Bürgeramt: Stadt verschärft Abschleppregeln

Karlsruhe hat die städtischen Abschlepprichtlinen überarbeitet. Um allen Verkehrsteilnehmenden weiterhin ein hohes Maß an Sicherheit zu bieten, gelten ab dem 1. März Änderungen. Eine Verschärfung der bislang angewandten Abschlepp-Regelungen wird es insbesondere beim verbotswidrigen Parken im eingeschränkten sowie absoluten Haltverbot, an E-Ladestationen und beim Parken auf Geh- und Radwegen geben.

weiterOrdnungs- und Bürgeramt: Stadt verschärft Abschleppregeln
Internetplattform für Vereine, Verbände und Initiativen

Internet: Marktplatz Ehrenamt

Die erste Karlsruher Freiwilligenmesse im Internet mit über 70 Teilnehmenden ist erfolgreich zu Ende gegangen. Fast 5.000 Menschen informierten sich während der dreimonatigen Corona-bedingten Alternative zu einer Präsenzveranstaltung über ehrenamtliche Beschäftigungen oder Beratungsangebote.

weiterInternet: Marktplatz Ehrenamt

Vorschau

In der Kriegsstraße behinderte die Witterung den Fortgang der Bauarbeiten

Kombilösung: Frost bremst die Arbeiten

In der Kriegsstraße haben der extreme Regen der vergangenen Wochen und die darauf folgende Tieffrostperiode die Arbeiten in großen Bereichen ausgebremst, da sich ein erheblicher Teil der Arbeiten am Umbau der Kriegsstraße mit einer neuen Gleistrasse oben und dem darunter liegenden Autotunnel an der Oberfläche abspielt. Doch nach dem Abschied von Väterchen Frost geht es im jetzt enger gewordenen Zeitfenster weiter.

weiterKombilösung: Frost bremst die Arbeiten

Vorschau

Bevölkerungsentwicklung in Karlsruhe zeigt negativen Trend / Nach Jahren des Wachstums sank Einwohnerzahl 2020 knapp unter die Marke von 300.000

Bevölkerungsentwicklung: Corona bremst die Zuzüge aus

Nach Jahren des Bevölkerungswachstums ist die Karlsruher Einwohnerzahl im Jahr 2020 spürbar um 4.626 Personen gesunken. Zum Jahresende waren nur noch 299.785 Personen mit Hauptwohnsitz in der Fächerstadt gemeldet. Das waren etwa 1,5 Prozent weniger als im Vorjahr (2019: 304.411 Personen). Dies ergab eine Auswertung des Amts für Stadtentwicklung auf Basis des Melderegisters.

weiterBevölkerungsentwicklung: Corona bremst die Zuzüge aus

Creative WEIBS: Neukunden werben

Creative WEIBS nennt sich ein Veranstaltungsformat des K³ Kultur- und Kreativwirtschaftsbüros für Gründerinnen und Unternehmerinnen.

weiterCreative WEIBS: Neukunden werben

Ferienangebote: Vorbereitet auf die Osterferien

Noch ist unklar, ob in den Osterferien die Ferienprogramme des Stadtjugendausschusses laufen können.

weiterFerienangebote: Vorbereitet auf die Osterferien

Pflege der Eltern: Auf Balance achten

Die Betreuung und Begleitung alternder Eltern bringt Angehörige oft an die Grenzen der Belastbarkeit, das Gleichgewicht zwischen Fürsorge und eigener Lebensqualität bleibt auf der Strecke.

weiterPflege der Eltern: Auf Balance achten

Vorschau

„Smart Production Park“ für digitale Gründer entsteht

CyberForum: Hotspot der IT-Szene

Derzeit entsteht im Osten Karlsruhes der Neubau für das Gründerzentrum „Smart Production Park“. Um Gründungen im Sektor der intelligenten und vernetzten Produktion zu fördern, hat die Stadt unter Leitung der Wirtschaftsförderung das Konzept für das Areal entwickelt, das aus einem Accelerator sowie einem Wachstums- und Festigungszentrum besteht.

weiterCyberForum: Hotspot der IT-Szene

Vorschau

Planungsvereinbarung für Schnellweg unterzeichnet

Radschnellweg: Per Rad nach Rastatt

Seiner Realisierung einen weiteren Schritt näher gekommen ist der als Direktverbindung zwischen Karlsruhe und Rastatt vorgesehene Radschnellweg: Gemeinsam mit Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder und seinem Rastatter Amtskollegen Hans Jürgen Pütsch unterzeichnete OB Dr. Frank Mentrup die Planungsvereinbarung für das rund 21,5 Kilometer lange Projekt.

weiterRadschnellweg: Per Rad nach Rastatt

Vorschau

„In Karlsruhe eine lange nicht dagewesene Situation“

Amt für Abfallwirtschaft: Winterdienst war stark gefordert

Eis und Schnee sind in Karlsruhe ein fast schon seltener Anblick geworden. Entsprechend groß war der Respekt bei den Verkehrsteilnehmern vor der weißen Pracht. Doch was der Winter 2021 der Fächerstadt bisher bescherte, stufen sogar die Profis auf den Räumfahrzeugen als „lange nicht dagewesene Situation“ ein, wie Andreas Bender, Winterdienstleiter beim Amt für Abfallwirtschaft bilanziert.

weiterAmt für Abfallwirtschaft: Winterdienst war stark gefordert

Vorschau

Vorschau

Ausschreibungen

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

weiterAusschreibungen