Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

27. Oktober 2021

Hundeauslauffläche in der Hildapromenade

Arbeiten zur Einzäunung eines Teilstücks haben begonnen

In dieser Woche haben die Arbeiten zur Einzäunung eines Teilstücks der Hundeauslauffläche in der Hildapromenade begonnen. Der Bereich zwischen Händel- und Blücherstraße wird in einem Pilotprojekt für die Dauer von zwei Jahren mit einem Wildschutzzaun eingefasst. Die Arbeiten werden von den Auszubildenden des Gartenbauamtes durchgeführt. Im Anschluss an das Projekt evaluiert das Gartenbauamt, wie das Angebot dieser Fläche durch die Hundehalterinnen und Hundehalter angenommen wird.