Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

12. Juli 2012

Neue Angebote für Ehrenamtliche

 

Tätigkeiten in den Bereichen Sportplatzpflege, Tierschutz oder Seniorenbegleitung

Für Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, hat das städtische Aktivbüro neue Angebote im Programm. So sucht ein Sportverein Sportplatzbetreuer oder -betreuerinnen, die handwerklich geschickt sind und gerne im Team arbeiten. Zu den Aufgaben gehören Rasenpflege, Bewässerung der Sportplätze, leichte Gärtnerarbeiten und die selbstständige Ausführung kleinerer Reparaturarbeiten.

Für die Taubenpflege in Karlsruhe sucht das Aktivbüro engagierte Tierschützerinnen und Tierschützer. Die ehrenamtliche Tätigkeit beinhaltet die Pflege der Taubenschläge und Futterstellen, das Ausbringen des Körnerfutters und den Austausch der gelegten Eier gegen künstliche Eier.

Ehrenamtliche Begleitung bei Ausflügen oder kleinen Einkäufen wünschen sich Seniorinnen und Senioren, die in Wohn- oder Pflegeheimen leben. Willkommen sind außerdem Freiwillige, die älteren Menschen gerne vorlesen und sich mit ihnen unterhalten.

Wer sich für eine dieser Tätigkeiten interessiert oder sich in anderen Bereichen ehrenamtlich engagieren möchte, kann sich an das Aktivbüro im Rathaus am Marktplatz (Eingang Hebelstraße) wenden. Hier erhalten Interessierte unter Telefon 0721/133-1212 weitere Informationen oder auch bei der Online-Freiwilligenagentur im Internet unter www.karlsruhe.de/aktivbuero.