Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

11. Juni 2021

OB Mentrup gratuliert Rolf Doll zum 70. Geburtstag

Langjähriger Ortsvorsteher Stupferichs setzte sich für die Belange des Höhenstadtteils ein

Der langjährige Gemeinderat und Ortsvorsteher Stupferichs, Rolf Doll, feiert am Sonntag, 13. Juni, seinen 70. Geburtstag. "Die besten Wünsche" zum Ehrentag sendet dem Jubilar auch Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup im Namen der Stadt und des Gemeinderats. Seit 1984 wirkte Doll im Stupfericher Ortschaftsrat, fünf Jahre später wurde er an die Spitze des Rathauses des Höhenstadtteils gewählt. In den folgenden 24 Jahren verantwortete er zahlreiche Vorhaben "mit Sachverstand, Weitblick und dem nötigen Maß an Beharrlichkeit".

Unvergessen seien Dolls Einsatz für den Hochwasserschutz und den Heilpädagogischen Wohn- und Beschäftigungsverbund sowie für die Erhaltung der Eigenständigkeit der Freiwilligen Feuerwehr Stupferich. Für sein ehrenamtliches Engagement wurde Doll 1990 mit der Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Doll habe sich vielfältig für die Belange Stupferichs eingesetzt, ohne dabei die Interessen der Gesamtstadt aus den Augen zu verlieren. Dafür dankt Mentrup zum Ehrentag. "Ich wünsche Ihnen alles Gute und viel Glück, vor allem aber Gesundheit gerade in diesen Zeiten."