Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

7. September 2021

Umfrage zum Neureuter Wochenmarkt

 

Mehr Sitzbänke und Bio-Ware gewünscht / Ab 17. September zusätzlicher Stand

Im Frühjahr 2021 führte das Marktamt mit Unterstützung der Ortsverwaltung Neureut eine Umfrage zum Neureuter Wochenmarkt durch. An der Erhebung beteiligten sich fast 200 Personen – unter ihnen verloste das Marktamt fünf Marktführungen mit Frühstück, welches die Gewinnerinnen und Gewinner am 17. September erhalten.

Zusätzlicher Obst- und Gemüsestand

Durch die Ergebnisse der Befragung ließ sich das durchschnittliche Marktpublikum ermitteln: Die "typische" Besucherin ist weiblich, zwischen 45 und 65 Jahre alt, kauft regelmäßig auf dem Wochenmarkt ein und reist mit dem Fahrrad an. Vor allem Frische und Qualität der Waren sowie das Einkaufen an der frischen Luft sind der Durchschnittskundin besonders wichtig.

Vor allem der Verbesserungsbedarf konnte so ermittelt werden: So vermisst die Marktkundschaft noch Sitzgelegenheiten und Bio-Ware. Aus der Umfrage ergibt sich auch der Wunsch nach einem weiteren Obst- und Gemüsestand, welcher ab dem 17. September das Angebot erweitern wird. Der zusätzliche Markttag mit Einkaufsmöglichkeiten für Berufstätige, um den einige Teilnehmer der Umfrage baten, kann kurzfristig nur über den Abendmarkt am Marktplatz (mittwochs ab 16 Uhr) abgedeckt werden. Ob ein solcher Abendmarkt künftig auch für Neureut realisiert werden kann, hängt von der Ausschreibung der Karlsruher Wochenmärkte im Herbst 2021 und den eingehenden Bewerbungen der Marktbeschicker ab.

Markt wächst seit 2017 stetig

Dass sich der Markt in den letzten Jahren positiv entwickelt hat, ist ein Grund für die Umfrage. Waren es bis zum Jahr 2017 in der Regel weniger als 10 Marktbeschicker, so hat sich die Zahl heute auf rund 20 Beschicker verdoppelt. Auf dem seit rund sieben Jahren existierenden Wochenmarkt finden die Neureuter Kundinnen und Kunden neben Obst und Gemüse auch Brot, Fisch und internationale Spezialitäten. Blumen, Pfälzer Dampfnudeln und lokal geröstete Kaffeebohnen runden das Angebot ab. Er findet jeden Freitag von 7.30 bis 13.30 Uhr und 14 bis 18 Uhr auf dem Neureuter Platz am Bärenweg statt.