Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

11. September 2019

Erste Bürgermeisterin gratuliert Sontraud Speidel

 

Klavierprofessorin erhält in Berlin "Opus Klassik"

Zur Verleihung des "Opus Klassik" in der Kategorie Weltersteinspielung des Jahres hat Erste Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz Klavierprofessorin Sontraud Speidel auch im Namen des Oberbürgermeisters herzlich gratuliert.

Der Kulturpreis für klassische Musik in Deutschland, mit dem Speidel und ihre Klavierduo-Partnerin Evelinde Trenker am Sonntag, 13. Oktober, im Konzerthaus Berlin ausgezeichnet werden "würdigt Ihr einzigartiges und virtuoses vierhändiges Klavierspiel in besonderer Weise", so Luczak-Schwarz. Schon seit längerem widme sich Speidel großen Kompositionen. "Die Auszeichnung mit diesem wichtigsten Klassikpreis unterstreicht einmal mehr Ihre beeindruckende Einspielung der Sinfonie Nr. 5 von Gustav Mahler, die nicht nur die Fachjury zu Recht überzeugte", schrieb die Erste Bürgermeisterin und dankte Speidel, dass Sie mit ihrem herausragenden musikalischen Wirken stets auch den Namen Karlsruhes in die Welt trage.