Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

24. Juli 2017

Wann ist unterrichtsfrei?

 

Ferien und zusätzliche schulfreie Tage 2018/19 stehen fest

Wenige Tage vor Beginn der baden-württembergischen Sommerferien, kann Karlsruhes Schullandschaft bereits auf das übernächste Schuljahr 2018/19 vorausblicken - und planen. Denn neben dem landesweiten Rahmen steht auch fest, wie die verfügbaren beweglichen Ferientage und die unterrichtsfreien Tage im Stadtgebiet liegen. Diese Lösung haben die geschäftsführenden Schulleitungen des Stadtkreises mit dem städtischen Gesamtelternbeirat vereinbart. Nach den Sommerferien vom 26. Juli bis zum 8. September 2018 beginnt das Schuljahr am 10. September. Es folgen Herbstferien vom 27. Oktober bis zum 3. November. Zu Weihnachten und Neujahr haben die Schülerinnen und Schüler schon ab 20. Dezember frei, und am 7. Januar 2019 geht dann die Schule wieder los.

Knapp zwei Monate später beschert das bewährte Karlsruher Fastnachtsmodell nach recht langer Session eine freie Woche vom 2. bis einschließlich 10. März. Die Osterferien sind terminiert von 13. bis 27. April. Der 31. Mai, ein Freitag, sorgt als Brückentag nach Christi Himmelfahrt für ein extralanges Wochenende zum Sommeranfang, ehe sich vom 8. bis 22. Juni die Pfingstferien anschließen. Das Schuljahr 2018/19 endet mit dem letzten Schultag am Freitag, 26. Juli 2019. Das Schuljahr 2019/20 beginnt dann mit Sonderregelung am Mittwoch, 11. September 2019.