Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

21. Mai 2019

Fest zur Eröffnung der Grötzinger Stadtteilbibliothek

 

Neubau bei Gemeinschaftsschule ist mit modernster Technik ausgestattet

Mit einem Fest feiert Grötzingen am Samstag, 25. Mai, die Eröffnung der Stadtteilbibliothek im Neubau bei der Grötzinger Gemeinschaftsschule. Das Haus in der Kirchstraße 13 kombiniert auf rund 330 Quadratmetern Fläche modellhaft Schulbibliothek und öffentliche Bibliothek, ist architektonisch und inhaltlich auf dem neuesten Stand und mit modernster Technik ausgestattet und löst nach fünf Jahren das beengte Provisorium in der Ortsmitte ab.

Von 12 bis 15 Uhr haben Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit, den Ort der Bildung und Information, Kultur und Unterhaltung mit großzügigem Kinderbereich, einer Lesetreppe für Veranstaltungen, mit Studio und Schmökersesseln kennenzulernen. Die Eismarie verteilt kostenloses Eis an Kinder, die Kunstbox bietet Glitzer-Tattoos sowie Bilder durch das Kunstbike an, Volker Ebendt liest Mundartgeschichten, dazu gibt es Musik und Führungen. Am Nachmittag der offenen Tür können keine Medien ausgeliehen oder zurückgegeben werden, der reguläre Betrieb beginnt am 27. Mai.