Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

4. Juli 2017

Figürlich und abstrakt

 

Führungen durch die Schau mit Zeichnungen Willi Müller-Hufschmids in der Galerie

Rund 70 Zeichnungen Willi Müller-Hufschmids aus eigenem Bestand zeigt die Städtische Galerie Karlsruhe noch bis 8. Oktober unter dem Titel „figürlich, expressiv, abstrakt“. Führungen durch das Werk des Karlsruher Künstlers stehen für Mittwoch, 5. Juli, um 11 Uhr, Donnerstag, 6. Juli, um 12.15 Uhr und Freitag, 7. Juli, um 16 Uhr im Programmplan des Museums. Einen weiteren Rundgang gibt es am Sonntag, 9. Juli, um 15 Uhr. Kinder dürfen dann vom 15 bis 16.30 Uhr in der Galerie-Werkstatt unter dem Motto „Durch die Luft und aufs Papier“ ein Mobile basteln.