Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

31. Oktober 2012, 11 Uhr

Zeitzeuge Paul Niedermann feiert 85. Geburtstag: Glückwünsche aus dem Rathaus

 

Zu seinem 85. Geburtstag am 1. November hat Oberbürgermeister Heinz Fenrich dem Zeitzeugen Paul Niedermann auch im Namen der Stadt Karlsruhe und ihres Gemeinderates wie auch persönlich sehr herzlich gratuliert.

Wörtlich schrieb Fenrich: "Mit 85 Jahren noch so viel Esprit und Lebensfreude zu haben, ist ein besonderes Glück, über das Sie sich mit Recht freuen dürfen. Sie haben Ihr schweres Schicksal mit starkem Willen und einer positiven Lebenseinstellung gemeistert. Ich weiß es sehr zu schätzen, dass Sie trotz schmerzlicher Erinnerungen immer wieder in unsere Stadt zurückkommen, um an Gedenkveranstaltungen teilzunehmen und als Zeitzeuge für Gespräche in Schulen und anderen Einrichtungen zur Verfügung zu stehen." Bei diesen Begegnungen, so der OB, schaffe es Paul Niedermann immer wieder, das Publikum in den Bann zu ziehen. Sehr beeindruckt hätten ihn auch die interessanten Gespräche mit Niedermann in Gurs und in Karlsruhe. Für die Zukunft wünscht OB Fenrich Paul Niedermann alles Gute, vor allem die Erhaltung seiner Gesundheit und Vitalität.