Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

6. November 2019

Hans von Frankenberg liest in der Stadtbibliothek

 

Autobiografische Betrachtung "Vom Überleben des Herzens" / Eintritt frei

Hans von Frankenberg liest am Dienstag, 12. November, um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek aus seiner Publikation "Vom Überleben des Herzens". Die autobiographische Betrachtung reflektiert kritisch die Kindheit und frühe Jugend des 1934 geborenen Arztes Hans-Heydan von Frankenberg und Ludwigsdorff in den Jahren 1940 bis 1948. Es sind Erinnerungen an eine Zeit, die den Autor nicht nur in die NS-Diktatur, sondern auch in die schwierige direkte Nachkriegszeit hineinwachsen und hineinleben ließ. Eine Veranstaltung des Stadtarchivs Karlsruhe in Kooperation mit der Stadtbibliothek, der Eintritt ist frei.