Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

2. Oktober 2012

Hausfest im Prinz-Max-Palais

 

Drei Institutionen feiern gemeinsam am 6. Oktober

Das Prinz-Max-Palais (PMP), Karlstraße 10, ist Heimat des Stadtmuseums, der Jugendbibliothek und des Museums für Literatur am Oberrhein. Diese drei Institutionen feiern am Samstag, 6. Oktober, gemeinsam ab 14 Uhr ihr Hausfest.

Im Stadtmuseum dreht sich alles um die Sonderausstellung "Das Dörfle - Altstadt Karlsruhes". Bei Kostümführungen berichten die Dörfle-Bewohnerin Anna Ettlinger und Laufraderfinder Karl Drais um 14 und 16 Uhr aus ihrem bewegten Leben. Um 17 Uhr steht im hinteren Garten des PMP eine Vorführung des Laufrades auf dem Programm. Kinder und Jugendliche können bei einem Dörfle-Quiz kleine Preise gewinnen.

In der Jugendbibliothek findet um 14.30 Uhr die Preisverleihung des diesjährigen Lesewettbewerbs "JubiSommerClub" statt. Von 14 bis 18 Uhr gibt es verschiedene Experimente zum Thema Wasser und Wind. Kleine Bastler können ein Windrad bauen. Außerdem stehen viele neue Brettspiele zum Ausprobieren zur Verfügung.

Das Literaturmuseum veranstaltet ab 18 Uhr im "U-Max" die vierte Karlsruher Lesenacht. Knapp ein Dutzend Autoren lesen auf der Bühne aus ihren Werken ganz unterschiedlicher Genres. Der Eingang zum "U-Max" ist im Garten an der Akademiestraße.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.