Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

11. April 2017

Provisorium für Hort an Viktor-von-Scheffel-Schule

Umzug der vier Knielinger Gruppen soll Ostern 2018 erfolgen

An der Knielinger Viktor-von-Scheffel-Schule steigt die Zahl der Jungen und Mädchen, die den dortigen Hort nutzen, und am Gebäude sind notwendige bauliche Anpassungen vorzunehmen. Darum müssen die vier Gruppen in etwa einem Jahr ausgelagert und in einem Container-Provisorium untergebracht werden.

Der Standort auf dem Gelände an der Reinhold-Crocoll-Halle war grundsätzlich in Frage gestellt und zu Jahresbeginn neu diskutiert worden, auch um das „Wäldchen“ hinter der Halle zu schonen. Doch ergab sich auch über potenzielle, nun geprüfte Ausweich-Grundstücke keine realisierbare Alternative. Aufgrund der Verzögerung wurden die Rodungsarbeiten, die ursprünglich noch im Februar abgeschlossen sein sollten, auf Oktober verschoben. Die Fertigstellung der Container-Anlage soll im kommenden Frühjahr, der Umzug der vier Hortgruppen mit nutzbarer Außenanlage voraussichtlich in den Osterferien 2018 erfolgen.