Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

12. März 2019

Im Pfinzgaumuseum geht es rund

 

Museumsfest mit vielen Aktionen und Führungen

Das Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach feiert am Sonntag, 17. März, sein Museumsfest. Bei freiem Eintritt geht es zwischen 11 und 18 Uhr im Festsaal der Karlsburg und in den Museumsräumen mit Aktionen und Führungen für das kleine und große Publikum rund.

Das Varieté-Puppenspiel Stephan Blinn präsentiert um 15, 16 und 17 Uhr im Festsaal der Karlsburg "Geschichten am laufenden Faden". Im Programm sind um 14.30 und 16.30 Uhr Rundgänge durch die Dauerausstellung sowie um 11.15, 13.30 und 15.30 Uhr letztmals durch die Sonderausstellung "Durlach flimmert. Kino, Film, Vergnügen 1945 – 1980". Für die Kleinen gibt es eine Bastelaktion (11 bis 18 Uhr), Theaterworkshops mit dem Werkraum Karlsruhe (13, 14, 15 Uhr) sowie eine Mitmachaktion, bei der sie alte Kinderspiele (16 bis 18 Uhr) kennenlernen und natürlich auch selbst ausprobieren können. Die beliebte Historische Druckerei ist von 13 bis 18 Uhr ebenfalls offen. Für das leibliche Wohl sorgt der Freundeskreis Pfinzgaumuseum. Weitere Informationen gibt es unter www.karlsruhe.de/pfinzgaumuseum