Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

10. Januar 2020

Sonntagscafé: Das neue Staatstheater

 

Kosten und Dauer von Sanierung und Erweiterung

Um die Erweiterung und die Sanierung des neuen Staatstheaters geht es am Sonntag, 19. Januar, ab 11 Uhr beim Sonntagscafé im Internationalen Begegnungszentrum (IBZ). Zu Gast ist Ivica Fulir, Technischer Direktor am Staatstheater und Vertreter des Generalintendanten bei baulichen Angelegenheiten der Erweiterung und Sanierung. Er wird die Karlsruher Kulturinstitution als Betrieb vorstellen.

Dabei geht er auch auf Fragen ein, die das große Bauvorhaben gewiss bei vielen Bürgerinnen und Bürgern aufgeworfen hat. Zum Beispiel was Besucherinnen und Besucher nach der Sanierung erwartet und was diejenigen davon haben, die nicht ins Theater gehen. Zudem geht es um den Entwurf des Planungsbüros DeluganMeissl sowie um Kosten und Dauer des Bauvorhabens.

Veranstaltungsort ist der Große Saal des IBZ in der Kaiserallee 12d (Haltestelle Yorckstraße, Parkplätze befinden sich hinter dem Haus). Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, Einlass ist bereits ab 10.30 Uhr.