Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

21. April 2022

Freibad-Saisonkarten und Wölfle auf der Agenda

 

Bäderausschuss des Gemeinderats tagt am 28. April öffentlich im Rathaus

Kurz vor dem allgemeinen Beginn der Freibad-Saison tritt der gemeinderätliche Bäderausschuss am Donnerstag, 28. April, um 16:30 Uhr zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung im Bürgersaal des Rathauses am Marktplatz zusammen. Unter der Leitung von Bürgermeister und Bäderdezernent Martin Lenz widmet sich das Gremium sowohl den Karlsruher Hallen- als auch seinen Freibädern - ein mündlicher Bericht erklärt Näheres zur aktuellen Situation. Ehe nach dem traditionellen Frühstarter Sonnenbad auch die übrigen Freibäder ihre Pforten öffnen, steht auch ein etwaiges neu Festsetzen der Saisonkarten-Tarife auf der Agenda.

Ferner soll der Sperrvermerk für gezielte Sanierungszuschüsse an das privat betriebene Freibad Wölfle im Stadtteil Wolfartsweier gegebenenfalls aufgehoben werden. Mitteilungen des Bürgermeisteramts runden die Sitzung ab.

Das Tragen einer medizinischen Maske ist in geschlossenen Innenräumen
der Stadtverwaltung Karlsruhe weiterhin verpflichtend.