Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

28. März 2012

Früherer Leiter der Gebäudewirtschaft verstorben

OB Heinz Fenrich kondoliert den Angehörigen von Hans Landhäußer

Im Namen der Stadt und ihres Gemeinderates wie auch persönlich hat Oberbürgermeister Heinz Fenrich den Angehörigen von Hans Landhäußer sein herzliches Beileid ausgesprochen. Der frühere Leiter der städtischen Gebäudewirtschaft war am 25. März im Alter von 63 Jahren verstorben. "Hans Landhäußer stellte seine Tatkraft und seine Umsicht mehr als vier Jahrzehnte in die Dienste der Stadt Karlsruhe und ihrer Bürgerinnen und Bürger", heißt es im Schreiben von OB Fenrich.

Mehrere herausragende Wegmarken hätten seinen beruflichen Lebensweg gekennzeichnet. So wurde Landhäußer 1989 zum Sekretariatsleiter des Baudezernats berufen. 1997 schließlich wurde ihm die Leitung der Gebäudewirtschaft übertragen, die er bis zu seinem Ruhestand innehatte. Viele das Stadtbild prägende Projekte habe Hans Landhäußer mit großem Engagement begleitet, so Fenrich, wobei er als Beispiele den Umbau der "Alten Bank" mit dem Kammertheater oder den Neubau der Friedrich-List-Schule nannte.