Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

15. April 2021

In Hohenwettersbach tagt der Rat

 

Rathausumbau, Spielangebote und Blutspenderehrung auf der Tagesordnung

Unter der Leitung von Ortsvorsteherin Elke Ernemann tritt der Hohenwettersbacher Ortschaftsrat am Mittwoch, 21. April, um 19 Uhr zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung in der Lustgartenhalle zusammen. Nach der Ehrung von Blutspenderinnen und Blutspendern erhält Elke Ernemann eine Ehrung des Städtetags Baden-Württemberg für ihre 20-jährige Mitgliedschaft im Rat. Danach werden die barrierefreien Umbauplanungen für das örtliche Rathaus sowie neu geplante Angebote auf dem Kinderspielplatz Tagelöhnergärten vorgestellt. Es folgen zwei Anträge der CDU-Fraktion zur Corona-angepassten "Dreck-Weg-Aktion für Hohenwettersbach" und zur Verbesserung der Pflege- und Instandhaltung des Stadtteilfriedhofes.

 

Aufgrund aktueller Corona-Bestimmungen werden beim Einlass persönliche Daten erfasst. In der Lustgartenhalle, der Zugang erfolgt über das obere Parkdeck, besteht Maskenpflicht.