Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

29. April 2019

OB Mentrup gratuliert Rita Fromm

Ehemalige Bundestagsabgeordnete und Stadträtin feiert 75. Geburtstag

Die ehemalige Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende der FDP-Fraktion im Karlsruher Gemeinderat, Rita Fromm, feiert am Mittwoch, 1. Mai, ihren 75. Geburtstag. In einem Glückwunschschreiben dankt Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup der Jubilarin für ihr Wirken zum Wohl der Stadt.

Schon früh unterstützte die Industriekauffrau die neue deutsche Frauenbewegung, die sie letztlich in die Politik führte. "Von 1980 bis 1983 hatte Karlsruhe mit Ihnen als Bundestagsabgeordnete eine engagierte Fürsprecherin", geht Mentrup auf das Wirken von Fromm ein, das von der Kreis- über die Landes- bis hin zur Bundesebene reichte und sich besonders auf die Themen Sicherheit, Gesellschaft und Frauenpolitik bezog. 1989 wurde Fromm erstmals in das Stadtparlament gewählt, wo sie sich unter anderem für ein Karlsruher Kulturfestival der Frauen stark machte, das 1991 erstmals stattfand. 1994 übernahm sie im Gemeinderat den stellvertretenden Vorsitz und 2008 den Vorsitz der FDP-Fraktion, den sie bis zu ihrem Ausscheiden im Jahr 2014 innehatte.

"Mit klaren und liberalen Zielen vor Augen agierten Sie beharrlich, zugleich waren Sie eine stets faire und geschätzte Gesprächspartnerin", schreibt der OB weiter. Die Verleihung der Ehrenmedaille der Stadt Karlsruhe in ihrer fünften Amtsperiode sei ein verdienter Beleg für ihren Einsatz in der Kommunalpolitik und darüber hinaus in zahlreichen Ehrenämtern.