Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

12. November 2021

OB Mentrup gratuliert Karl Nagel zum 80. Geburtstag

Ehemaliger Geschäftsführer der Volkswohnung engagierte sich für viele stadtbildprägende Projekte

Karl Nagel, ehemaliger Geschäftsführer der Volkswohung, feiert am Montag, 15. November, seinen 80. Geburtstag. Hierzu gratuliert ihm Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup im Namen der Stadt Karlsruhe und ihres Gemeinderates sehr herzlich.

Nagel "meisterte den nicht immer einfachen Spagat zwischen wirtschaftlichen Erfordernissen und gesellschaftlicher Erwartungshaltung und Verantwortung", so Mentrup in seinem Glückwunschschreiben. Viele stadtbildprägende Projekte seien von seinem Engagement und seiner Fachkompetenz gekennzeichnet. "Ich denke beispielsweise an große Konversionsprojekte wie in Knielingen und Neureut sowie an den Bau von Kindergärten. Ihre Expertise war bundesweit gefragt und anerkannt", betont Mentrup weiter.

Der Volkswohnung und seinem persönlichen Einsatz hätten viele Menschen ihr Zuhause zu verdanken, habe schon der ehemalige OB Heinz Fenrich 2006 zu Nagels Abschied anerkennend festgestellt, erklärt Mentrup.

Nagel kam über das Bauordnungsamt der Stadt Karlsruhe 1973 zur Volkswohnung Karlsruhe. Bereits 1974 wurde er zum Prokuristen bestellt und 1992 schließlich zum Geschäftsführer. 2006 wurde Nagel in den Ruhestand verabschiedet.