Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

24. Mai 2017

Vergaben für Stadthalle, Weiherwaldschule und Forststraße

 

Bauausschuss tagt wieder am 2. Juni

Der gemeinderätliche Bauausschuss kommt wieder am Freitag, 2. Juni, unter Leitung von Bürgermeister Michael Obert zusammen. Ab 16.30 Uhr beschäftigen sich die Stadträte und Stadträtinnen im Großen Sitzungssaal des Rathauses am Marktplatz vor allem mit Vergaben zur Modernisierung der Stadthalle - in den Bereichen Metall- und Verglasungsarbeiten, Trockenbau-, Metallbau- und Gerüstarbeiten sowie Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen.

Um die Vergabe von Erd-, Entwässerungskanal-, Mauer-, Beton- und Stahlbetonarbeiten für die Erweiterung und Modernisierung der Weiherwaldschule geht es im Anschluss. Und auch über die Vergabe von Straßenbauarbeiten für den Umbau der Forststraße entscheidet das Gremium in öffentlicher Sitzung. Zum Schluss stehen die Zustimmung zur Kostenübernahme in Sachen Kanalverlegung Unterer Dammweg/Am Zinken sowie Mitteilungen des Bürgermeisteramts auf der Tagesordnung.