Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

11. Oktober 2011

Verkehrsberuhigung im Passagehof

Sperre verhindert in Nachtstunden Zufahrt in den Hof / Codekarte für Anwohner

Im neu gestalteten Passagehof wird ab Mitte Oktober an der Einfahrt in der Karl-/Akademiestraße ein automatischer Verkehrspoller installiert. Die Autosperre verhindert ab Montag, 17. Oktober, von 23 bis 5 Uhr die Zufahrt in den Hof. Mit dieser Initiative reagiert die Stadt auf Beschwerden von Anwohnern, die sich durch Autos und Motorräder in den Nachtstunden gestört fühlten. Anwohner und Geschäftsleute des Passagehofs sowie berechtigte Nutzerinnen und Nutzer der Parkzone B4 können beim Ordnungs- und Bürgeramt eine kostenfreie Codekarte für den Verkehrspoller und die Zufahrt unter der Telefonnummer 0721 / 133-3946 beantragen.