Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

13. Oktober 2017

Wichtiges Signal für atomwaffenfreie Welt

OB Dr. Frank Mentrup gratuliert ICAN zum Friedensnobelpreis 2017

Die Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (ICAN) wurde kürzlich mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Diese Entscheidung stärke Netzwerke wie ICAN und trage dazu bei, ein vertragliches Verbot von Nuklearwaffen zu erreichen, betont dazu Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup. Nach der Verabschiedung des Atomwaffenverbotsvertrags im Juli durch die Vereinten Nationen setze nun auch das Nobelpreiskommitee „ein wichtiges Signal für eine atomwaffenfreie Welt“. Als Oberbürgermeister „sehe ich meine Verantwortung für die Karlsruher Bürgerinnen und Bürger und engagiere mich seit 2014 in dem Netzwerk „Mayors for Peace“, das gemeinsam mit ICAN für eine atomwaffenfreie Welt werbe. „Zusammen mit zahlreichen zivilgesellschaftlichen Akteuren in Karlsruhe werde ich diese internationale Kampagne auch weiterhin aus voller Überzeugung unterstützen“, so das Stadtoberhaupt.