Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

10. Juli 2012

Amt für Abfallwirtschaft feiert 25. Gründungsjubiläum

 

Am Samstag, 14. Juli, Tag der offenen Tür und Dreck-weg-Tag

Das Amt für Abfallwirtschaft (AfA) sorgt seit 25 Jahren für Sauberkeit in der Stadt. Dies feiert das AfA am Samstag, 14. Juli, von 11 Uhr bis 17 Uhr an seinem Standort in der Ottostraße 21 mit einem Tag der offenen Tür. Interessierte können hinter die Kulissen des Amtes blicken und etwa sehen, wie ein Müllfahrzeug funktioniert oder erfahren, was angehende Kfz-Mechatroniker in der Werkstatt lernen.

Zugleich veranstaltet das AfA auf seinem Gelände den 6. Karlsruher Dreck-weg-Tag. Bürgermeister Klaus Stapf vergibt gegen 14.30 Uhr Geldpreise an die besten Putzgruppen von den Dreck-weg-Wochen im Frühjahr und verlost Überraschungsbeutel an Dreck-weg-Macher und -Macherinnen.

Gewinnen kann aber auch, wer nicht zu einer solchen Gruppe gehört hat. Im Angebot des Tages der offenen Tür ist neben anderem eine Spiel-Rallye, bei der Kinder, Jugendliche und Erwachsene kleine Preise erhalten können. Ein kleines Geschenk gibt es für alle, die an der Rallye teilnehmen.