Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

4. Mai 2018

Mitmachen bei Übungen auf Fitnessparcours

Parkbänke können auch sportlich genutzt werden.

Parkbänke können auch sportlich genutzt werden.

Details und Download

 

Stadtpark Süd-Ost: Bewegt in den Frühling mit Gesundheitssportlerin

Seit drei Wochen treffen sich Menschen jeden Alters am Fitnessparcours im Stadtpark Süd-Ost, um gemeinsam eine Stunde an der frischen Luft zu verbringen und in der schönen Umgebung sportliche Übungen zu machen. Die zwanzig Beteiligten erfreuen sich daran, gemeinsam kleine Erfolge zu feiern, den Alltag für eine Zeit beiseite zu schieben und sich etwas Gutes zu tun. Und das Konzept scheint aufzugehen, denn nach der sportlichen Betätigung fühlen sich alle fit und entspannt.

Um den Parcours noch bekannter zu machen und auch Menschen einen Einstieg zu ermöglichen, die nicht gleich auf eigene Faust trainieren wollen, bietet eine Gesundheitssportlerin der ESG Frankonia einmal pro Woche Übungen an. Am Mittwoch, 9. Mai, und die Woche darauf am Mittwoch, 16. Mai, können Interessierte ab 18.30 Uhr kostenlos und unverbindlich mitturnen. Treffpunkt ist bei jedem Wetter der Kreisel an der Henriette-Obermüller-Straße.

Im Rahmen des Korridorthemas "Meine Grüne Stadt Karlsruhe" entstand die Idee, den neuen Stadtpark Süd-Ost mit einem Fitnessparcours auszustatten. Die bürgerschaftliche Gruppe "Runter vom Sofa", die den Vorschlag bei der ersten Ideenwerkstatt zur "Grünen Stadt" entwickelte, setzte ihn zusammen mit dem Institut für Sport und Sportwissenschaften des KIT, dem städtischen Gartenbauamt und dem Umwelt- und Arbeitsschutz um. Im letzten Herbst wurde Eröffnung gefeiert.