Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

26. August 2021

Gemeinsam gegen Ambrosien aktiv werden

 

Helferinnen und Helfer für Zupfaktion am Donnerstag, 2. September gesucht

Der Umwelt- und Arbeitsschutz sucht Helferinnen und Helfer, um an der Linkenheimer Landstraße wachsende Ambrosien zu entfernen. Die Zupfaktion findet am Donnerstag, 2. September statt.

Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Bushaltestelle "An der Trift" in Neureut-Kirchfeld. Der Umwelt- und Arbeitsschutz stellt Mundschutz, Handschuhe und Warnwesten bereit. Während der Aktion sorgt das Tiefbauamt für eine Verkehrsberuhigung auf der Linkenheimer Landstraße. Die Helferinnen und Helfer erhalten eine kurze Einweisung. Die Aktion findet auch bei Regen statt. 

Ambrosien zählen zu den invasiven Arten und können vor allem bei Allergikern zu gesundheitlichen Problemen führen.