Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

29. Juni 2020

Schadstoffmobil steuert vier Stadtteile an

 

Halt in Palmbach, Waldstadt, Rüppurr und Nordstadt

Vier Stadtteile steuert das Schadstoffmobil des Amts für Abfallwirtschaft in der kommenden Woche an. Am Dienstag, 7. Juli, steht es zwischen 14 und 14.45 Uhr in Palmbach auf dem Parkplatz am Friedhofsweg sowie im Anschluss von 15.30 bis 16.15 Uhr in der Waldstadt auf dem P&R-Parkplatz Am Sportpark. Bürgerinnen und Bürger, die in Rüppurr wohnen, können alte Farben, Lacke und dergleichen mehr am Donnerstag, 9. Juli, von 14 bis 14.45 Uhr am Kuhlager-Seele-Weg beim Max-Planck-Gymnasium abgeben. Von 15.30 bis 16.15 Uhr macht das Mobil dann in der Nordstadt vor der Marylandschule (Rhode-Island-Allee) Station.

Außer Schadstoffen werden auch alte Elektrokleingeräte angenommen. Dazu gehören Bügeleisen, Fön oder Kaffeemaschine ebenso wie Telefone, Faxgeräte oder HiFi-Anlagen sowie Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen. Die Kantenlängen müssen dabei kleiner sein als 50 Zentimeter. Die Termine der mobilen Sammlung sind abrufbar auf www.karlsruhe.de/abfall (Mobile Schadstoffsammlung, Termine 2020).