Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

15. September 2021

Vorschläge für Karlsruher Tierschutzpreis 2021 gesucht

Zauneidechsen brauchen Schutz

Zauneidechsen brauchen Schutz

Details und Download

 

Stadt ehrt außerordentliches Engagement für Wild- und Haustiere

Auch 2021 möchte die Stadt Karlsruhe diejenigen Personen oder Organisationen auszeichnen, die sich vorbildlich für die Pflege von Wildtieren oder hilfsbedürftigen Haustieren einsetzen. Daher bittet die Stadtverwaltung um Vorschläge für den diesjährigen Tierschutzpreis. Mit der Preisverleihung bringt Karlsruhe zum Ausdruck, dass der Schutz und das Wohl von Tieren ein besonderes öffentliches Anliegen sind.

Zum Tierschutztag am 2. Oktober informieren

Die Vorschläge können beim Ordnungs- und Bürgeramt, Lebensmittelüberwachung und Veterinärwesen, Alter Schlachthof 5, 76124 Karlsruhe oder auch per E-Mail eingereicht werden. Die letzte Möglichkeit eine Person oder Tierschutzorganisation aus Karlsruhe vorzuschlagen oder sich selbst zu bewerben, besteht beim 17. Karlsruher Tierschutztag, einer Aktionsveranstaltung, bei der verschiedene Organisationen rund um das Thema Tierschutz informieren. Dieser findet am Samstag, 2. Oktober, in der New-York-Straße 3–7 statt. Entsprechende Vordrucke liegen dort während der Veranstaltung aus.