Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

11. Juli 2012

Welche Rolle spielt die Jagd bei der Waldverjüngung?

 

Fahrradexkursion im Hardtwald

Waldbau mit Hilfe der Natur - welche Rolle spielt die Jagd bei der Waldverjüngung im Hardtwald? Unter diesem Titel findet am Freitag, 20. Juli, eine Fahrradexkursion mit Revierförster Reinhard Huber statt. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Forsthaus Waldstadt, Theodor-Heuss-Allee 15.

Die Veranstaltung ist Teil der "Natura 2000"-Kampagne 2012: "Hardtwald nördlich Karlsruhe - vom Wildpark zur grünen Lunge der Stadt". "Natura 2000" wiederum ist die Bezeich­­­­­­­­nung für ein zusam­­­­­­­­men­hän­­­­­­­­gen­­­­­­­­des ökolo­­­­­­­­gi­­­­­­­­sches Netz beson­­­­­­de­­­­­­rer europäi­­­­­­­­scher Schutz­­­­­­­­ge­­­­­­­­biete. Um die Flächen­an­­­teile der Karlsruher Schutz­­­ge­­­biete stärker in das Bewusst­­­­­­­­sein der Öffent­­­­­­­­lich­keit zu rücken, hat der Gemein­­­­­­­­de­rat beschlos­­­­­­­­sen, bis zum Stadt­­­­­­­­­­­­­­­ge­­­­­­­­burts­­­­­­­­tag 2015 jährlich ein "Natura 2000"-Gebiet der Öffent­­­­­­­­lich­keit zu präsen­tie­ren. Die "Natura 2000"-Kampagne wurde im Jahr 2006 gestartet.