Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

3. Mai 2017

Wiesenspaziergang

Rundgang durch die Landschaft südlich von Grünwettersbach

Zu einem Wiesenspaziergang durch die Kultur­land­schaft südlich von Grünwet­ters­bach laden Bürgermeister Michael Obert und Gartenbauamtsleiter Helmut Kern Bürgerinnen und Bürger für Sonntag, 7. Mai, ein. Betrachtet werden bei der eineinhalbstündigen Entdeckungstour nicht nur die Wiesen entlang des Hatzengrabens und der angrenzenden Gewanne, sondern auch weitere typische Landschaftsstrukturen wie die in der Karlsruher Bergzone charakteristischen Streuobstwiesen. Los geht es um 10.30 Uhr am Bauhof Wettersbach in der Wiesenstraße 38. Der Treffpunkt ist mit den Buslinien 27 und 47 erreichbar.

Die Umsetzung von Maßnahmen der städtischen Biotopverbundplanung hat vor vielen Jahren zur Bereicherung der Landschaft beigetragen. Außerdem unterstreicht die Ausweisung als FFH-Schutzgebiet die europaweite Bedeutung von weiten Teilen dieser Landschaft, die auch eine wichtige Rolle für die Naherholung in Grünwettersbach und Palmbach spielt.