Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

12. Dezember 2016

Ein Regenwald als Fenster zum globalen Umweltwandel

Der Regenwald im Fokus der Wissenschaft

Der Regenwald im Fokus der Wissenschaft

Details und Download

 

Am Donnerstag Vortrag im Exotenhaus mit Prof. Dr. W. Wilcke (KIT)

„Ein Regenwald als Fenster zum globalen Umweltwandel“ lautet am Donnerstag, 15. Dezember, die nächste Veranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe im Exotenhaus. Prof. Dr. W. Wilcke vom KIT, Institut für Geographie und Geoökologie, geht ab 18.15 Uhr der Frage nach, was ein abgelegener Bergregenwald den Wissenschaftlern über den globaler Umweltwandel sagen kann.

Wissenschaftler des KIT betrachten im Regenwald Stoffeinträge, die von weit außerhalb kommen, und untersuchen deren Auswirkungen auf Stoffkreisläufe. Wilcke erläutert an diesem Abend, was die damit verbundenen Waldfunktionen über die globale Vernetzung aussagen.

Der Einlass in das Exotenhaus zum Vortrag erfolgt über die Ettlinger Straße 4b. Der Eintritt ist frei, eine Spende für den Natur- und Artenschutz ist willkommen.