Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

12. Dezember 2017

Sonntagscafé: Grenzen des Universums

 

Der Urknall und die Gottesfrage

Der Aktionskreis Sonntagscafé lädt für Sonntag, 17. Dezember, um 11 Uhr zu seiner nächsten Veranstaltung ein. Unter dem Titel "Der Urknall und die Gottesfrage" widmet sich dieser Themenschwerpunkt den Grenzen des Universums. Gemeinsam können die Teilnehmer über Wunder der Natur diskutieren - von kleinsten Welten im Inneren der Atome bis hin zu den Weiten des Universums und der Frage nach der so genannten "Dunklen Materie".

Prof. Thomas Schimmel vom Karlsruher Institut für Technologie stellt in einem Vortrag seine Forschungsergebnisse vor. Er wurde unter anderem mit dem renommierten Philip-Morris-Forschungspreis für seine Arbeiten auf dem Gebiet der Nanotechnologie ausgezeichnet.

Veranstaltungsort ist der Große Saal des Internationalen Begegnungszentrums in der Kaiserallee 12d (Haltestelle Yorckstraße, Parkplätze befinden sich hinter dem Haus). Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, der Beitrag zum Mittagsimbiss beträgt 3 Euro. Das Sonntagscafé findet jeden dritten Sonntag im Monat statt und wurde 1998 mit dem Ziel gegründet, alleinstehenden Menschen sonntags eine Möglichkeit der Begegnung und Unterhaltung zu bieten.