Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

6. Mai 2021

Fußgängerunterführung Hirschstraße wird geschlossen

Nachdem die Fußgängerunterführung unter der Kriegsstraße in Höhe der Hirschstraße schon seit Jahren nur noch ein Schattendasein fristete, wird das Bauwerk nun am Montag, 10. Mai, geschlossen und anschließend abgetragen. Die Vorarbeiten an den Geländern und an der Beschilderung beginnen am 6. Mai.

Da bereits seit 2011 für den Fußgänger- und Radverkehr eine ebenerdige, barrierefreie und signalisierte Querungsmöglichkeit über die Kriegsstraße im Zuge der Hirschstraße besteht, war die Unterführung zuletzt kaum noch genutzt. Bis Anfang Juni erfolgt zunächst ein teilweiser Rückbau. Die letzten Reste des Bauwerks sollen dann in den kommenden Jahren verschwinden, wenn die Kreuzung Kriegs- und Hirschstraße umgestaltet wird.