Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

16. Januar 2018

Öffentliche Bürgerbeteiligung in Daxlanden

 

Bebauungsplan "August-Dosenbach-Straße 7 (August-Klingler-Areal)"

Für den Bebauungsplan "August-Dosenbach-Straße 7 (August-Klingler-Areal)" in Karlsruhe-Daxlanden bietet das Stadtplanungsamt am Mittwoch, 24. Januar, Gelegenheit zur öffentlichen Beteiligung. Ab 17 Uhr informiert die Stadt Karlsruhe im Kinder- und Jugendtreff West (Lindenallee 10) über Ziele, Zwecke und Auswirkungen der Planung. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich dazu äußern.

Auf dem Gelände des FV Daxlanden möchte die Volkswohnung ein nachhaltiges Wohnquartier errichten. Dabei sind etwa 400 Wohnungen mit ein bis fünf Zimmern geplant. Eine Kindertagesstätte sowie ein Wohncafé mit angegliederten kleineren, barrierearmen Wohnungen für Senioren ergänzen die Wohnnutzung.

Durch den Erhalt des Vereinsheims, des begrünten Stadionwalls und durch den weitgehenden Erhalt des Baumbestandes besteht der für den Stadtteil wichtige Identifikationsort weiter. Auch die Neubebauung soll sich hierdurch besser in die Umgebung integrieren.

Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren aufgestellt. Eine Umweltprüfung findet nicht statt. Zu einem späteren Zeitpunkt wird der Entwurf noch einmal für einen Monat öffentlich ausgelegt. Während dieser Zeit können Bürgerinnen und Bürger ein weiteres Mal Stellungnahmen abgeben.