Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Pressemeldungen - Stadtentwicklung und Verkehr vom 17. Dezember 2019


17.12.2019

Start des städtebaulichen Werkstattverfahrens für das Areal südwestlich des Ettlinger Tors Bürgerschaft ist im Rahmen der Werkstatttermine in die Ideenfindung eingebunden Die Stadt Karlsruhe will mit einem Werkstattverfahren die Neukonzeption für die Südwestseite des Ettlinger Tors erarbeiten. Dort ist aktuell das Gebäudeensemble des Karlsruher Landratsamtes verortet. Das Ergebnis der städtebaulichen Findungsphase soll in ein späteres Bebauungsplanverfahren münden. Dabei ist der Stadt im Sinne eines transparenten Prozesses wichtig, dass sich die Öffentlichkeit in das Vorhaben einklinken kann. Daher ist die Bürgerschaft in alle vier Werkstatttermine eng eingebunden. (Medienelement vorhanden)