Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

16. Januar 2018

Bedürfnisse der Kinder im Blick behalten

 

Gruppenangebot für Eltern in Trennung und Scheidung

Wenn sich Eltern trennen oder scheiden lassen, sind Kinder oft die Leidtragenden. Wie Paare lernen, bei der Auseinandersetzung um das Sorgerecht aus elterlichen Konflikten auszusteigen und die Gefühle und Bedürfnisse ihrer Kinder im Blick zu behalten, erfahren sie beim Gruppentraining der Psychologischen Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche. Mitte Februar nach den Faschingsferien beginnt der erste Kurs mit sechs Terminen jeweils dienstags oder mittwochs von 17.30 bis 20 Uhr. Ein zweiter Kurs ist für Anfang April geplant. Interessierte melden sich bei der Beratungsstelle unter der Telefonnummer 0721/133-5360 an. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.karlsruhe.de/b3/soziales/einrichtungen/pbst.