Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

10. Juli 2018

Karlsruher Schadstoffmobil unterwegs

 

Amt für Abfallwirtschaft sammelt umweltschädliche Stoffe

Das Schadstoffmobil des Amts für Abfallwirtschaft (AfA) ist weiterhin auf Tour und holt eingetrocknete Lacke, Farben und anderen schwer entsorgbaren Müll in Karlsruher Stadtteilen ab.

Am Dienstag, 17. Juli, macht es von 14 bis 14.45 Uhr Station auf dem Lützowplatz in Rüppurr und ist am selben Tag von 15.30 bis 16.15 Uhr auf dem Parkplatz vor dem FV Fortuna Kirchfeld in Neureut - Kirchfeld anzutreffen.

In Stupferich hält das Schadstoffmobil am Donnerstag, 19. Juli, von 14 bis 14.45 Uhr vor dem Gemeindezentrum und fährt danach weiter nach Bulach, wo es von 15.30 bis 16.15 Uhr unter der Brücke an der Pulverhausstraße / Grünwinkler Straße zu finden sein wird.

Als Pilotprojekt nimmt das Schadstoffmobil bis Ende des Jahres auch Elektrokleingeräte entgegen. Weitere Infos und Tipps gibt es online auf karlsruhe.de/abfall unter "Entsorgungstermine - Mobile Schadstoffsammlung".