Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

26. November 2018

Schadstoffmobil geht auf letzte Tour des Jahres

 

Anfang Dezember sind noch sechs Stadtteile an der Reihe

Das Schadstoffmobil des Amts für Abfallwirtschaft (AfA) geht Anfang Dezember auf seine letzte Tour dieses Jahres. Dabei steuert das Entsorgungsgefährt an den drei Sammeltagen insgesamt sechs Stadtteile an. So können am Samstag, 1. Dezember, zunächst die Bewohnerinnen und Bewohner von Mühlburg von 9 bis 10 Uhr Am Entenfang vor der Post ihre alten Farben, Lacke und andere giftige Stoffe aus dem Haushalt bei den AfA-Mitarbeitern abgeben. Von 11 bis 12 Uhr sind dann die Bürgerinnen und Bürger der Waldstadt auf dem P&R-Parkplatz Am Sportpark an der Reihe.

Am Dienstag, 4. Dezember, kommt das Schadstoffmobil zuerst von 14 bis 14.45 Uhr nach Rüppurr auf den Lützowplatz, danach von 15.30 bis 16.15 Uhr vor die Marylandschule an der Rhode-Island-Allee in der Nordstadt. Am Nikolaustag (Donnerstag, 6. Dezember) endet die Jahrestour von 14 bis 14.45 Uhr mit einem Halt in Rintheim vor der Sporthalle des TSV an der Mannheimer Straße und von 15.30 bis 16.15 Uhr mit einem Stopp in Neureut auf dem Festplatz Ecke Unterfeldstraße und Teutschneureuter Straße.