Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

24. September 2018

Seniorennachmittag in Daxlanden

 

Unterhaltungsprogramm mit zahlreichen Mitwirkenden

Der Bürgerverein Daxlanden und das Seniorenbüro/Pflegestützpunkt laden Junggebliebene für Samstag, 29. September, um 14.30 Uhr zum unterhaltsamen Seniorennachmittag in die Rheinstrandhalle in Daxlanden ein. Mitwirkende sind Alleinunterhalter Heinz, die Europafanfare Karlsruhe, die KGD-Frösche, die Seniorentanzsportgruppe "Rot-Weiß", die Trommlergruppe der Grundschule Daxlanden sowie das Kinder- und Jugendhaus West mit ihrer Band "Ranzenblitz". Die Fun Tappers zeigen Stepptanz, außerdem tritt mit der Burgaugarde des SV Knielingen der zweifache Deutsche Meister im Schautanz auf. Durch das Programm führen Stadträtin Karin Wiedemann und der Vorsitzende des Bürgervereins Daxlanden, Reimund Horzel. Für Speis und Trank sorgt die Sportgemeinschaft FVD/DJK Daxlanden. Der Eintritt ist frei.

Wer „Grundsicherung im Alter“ bezieht oder einen Karlsruher Pass besitzt, kann einen Verzehrgutschein erhalten. Die Gutscheine können bis 28. September gegen einen entsprechenden Nachweis im städtischen Seniorenbüro (Kaiserstraße 235) oder bei der Veranstaltung in der Rheinstrandhalle bei den Mitarbeiterinnen des Seniorenbüros abgeholt werden. Gäste im Rollstuhl werden gebeten, sich aus organisatorischen Gründen unter der Telefonnummer 133-5086 anzumelden.