Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

27. September 2012

Machtspiele mit Männern in Firmen und Organisationen

 

Letzter Vortrag 2012 in der Reihe "Frauen machen Wirtschaft"

„Machtspiele mit Männern in Firmen und Organisationen“ - mit diesem Vortrag von Dr. Peter Modler geht am Freitag, 12. Oktober, um 16.00 Uhr die Veranstaltungsreihe der Kontaktstelle Frau und Beruf „Frauen machen Wirtschaft“ in diesem Jahr zu Ende. Veranstaltet wird sie in Kooperation mit der Volksbank Karlsruhe und dem Verband deutscher Unternehmerinnen (VdU).

Dr. Peter Modler ist bekannt als Bestsellerautor durch sein Buch „Das Arroganzprinzip“. Veranstaltungsort des interaktiven zweistündigen Vortrags ist die Volksbank Karlsruhe in der Ludwig-Erhard-Allee 1. Aufgrund der großen Nachfrage sollten sich Interessierte rechtzeitig anmelden. Der Teilnahmebeitrag von 20 Euro wird sofort mit der Anmeldung fällig. Darin sind die Kosten für den Vortrag und die Teilnahme am Buffet enthalten.

Bei "Frauen machen Wirtschaft" treffen sich Unternehmerinnen, Selbstständige und Führungsfrauen zum Austausch und der Möglichkeit im Anschluss an den Vortrag bei Kleinigkeiten vom Buffet Kontakte zu pflegen und neue Kontakte zu knüpfen. Der Titel der Reihe ist Programm: Frauen machen Wirtschaft und sie machen erfolgreich Wirtschaft. Vor allem für sie ist dieses Karlsruher Wirtschaftsforum gedacht. Interessierte Männer sind herzlich willkommen.

Unter www.frauundberuf-karlsruhe.de/aktuelles/aktuelles.php (Veranstaltungen) lassen sich das ausführliche Programm und die Anmeldemodalitäten herunterladen.